Wulleträffpunkt – das führende Fachgeschäft für Strickwolle im Zürcher Oberland ist seit über 15 Jahren in Wetzikon an zentraler Lage ansässig. Das modern eingerichtete Ladenlokal weist eine Verkaufsfläche von 95 m2 auf und verfügt über zwei gesamthaft ebenso grosse Lagerräumlichkeiten im Untergeschoss. Die Gründerin sucht aus Altersgründen eine Nachfolge. Eine gründliche Einarbeitung ist, wenn gewünscht, selbstverständlich.

Der Umsatz konnte in den vergangenen 5 Jahren kontinuierlich von CHF 160’000 auf CHF 200’000 gesteigert werden. Dank der hervorragenden Beratungsqualität und dem auserwählten Sortiment besteht eine grosse Stammkundschaft. Das Woll-Paradies in Wetzikon zeichnet sich durch ein komplettes Sortiment aus und führt hauptsächlich Wolle von Lana Grossa, einem der Marktleader der Branche. Ergänzt wird das Sortiment durch drei weitere Anbieter, die das qualitativ hochstehende Angebot abrunden.

Für eine Nachfolger*in, die den Weg in die Selbständigkeit sucht, bietet sich hier die einmalige Gelegenheit, in ein sehr gut geführtes Geschäft mit hervorragendem Ruf einzusteigen und es weiterzuentwickeln. Zusammen mit einer Teilzeitangestellten oder Geschäftspartner*innen, die sich diese spannende Herausforderung teilen, wäre dies personell die ideale Besetzung.

Interessierten Nachfolger*innen steht die Inhaberin, Frau Claudia Spuler, für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. In einem diskreten und vertrauensvollen Gespräch erörtert sie Ihnen wichtige Informationen zur Übernahme ihrer Unternehmung. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freut sie sich auf Ihre Kontaktaufnahme per Mail.