Tierhandlungen : Futter, Tiere, ZubehörZentralschweiz an einem Hauptort. Umsatz sehr stabil. Ideale Möglichkeit für jemanden der sich selbständig machen möchte. Man kann sich einen fairen Unternehmerlohn verdienen und ich gehe davon aus, dass man mit einer Investition von 300’000 sich seinen Wunsch erfüllen kann und wenn man etwas sparsam ist, in 3-4 Jahre sich den zurück verdient hat. Es wäre sinnvoll, wenn man als Hintergrund eine Tierpfleger Ausbildung hat. Freude am Verkauf ist ein Teil des Erfolges und ein Gespür für Neuigkeiten, im Umfeld von Hund, Katze oder Fische etc.  Ich könnte mir das auch für ein Ehepaar vorstellen. Sie können davon ausgehen, dass unsere Haustiere uns allen sehr am Herzen liegen und die Zukunftschancen gut stehen auch  für eine solche Tierhandlung  im Kleinformat.Da es sich um eine Einzelunternehmung handelt, werden nur die Aktiven verkauft. Mietverträge können übernommen werden. Name, WEB-Seite, Kundenliste, Wareneinrichtung, Vorräte etc. wird alles  in einem Verkaufsvertrag geregelt.