Softwareprodukt fürs Gesundheitswesen in strategischer Partnerschaft mit führendem Schweizer SAAS Anbieter von cloudbasierten ERP Lösungen.

 Das Produkt ist eine ausgereifte, moderne Web-Applikation zur Krankenkassen-Tarifabrechnung.

 Die App integriert sich in die cloudbasierte (SAAS) Lösung eines führenden Schweizer ERP-Anbieters.

 Die App ist bislang einzigartig auf dem Markt (belegt durch offizielle Markt-studie).

 als digitale Tarif-Abrechnungslösung für Praxen und Therapeuten mit den Krankenversicherungen.

 Für die online-Terminbuchung und Patientenplanung

 

Die Web-Applikation läuft auf jedem Computer und allen mobilen Geräten wie Smartphones, Tablets und Laptops und unter allen Betriebssystemen.

„DIGI-VITAL“ ist mobil, man kann von mehreren Geräten aus zugreifen und zusätz-lich sind Kalender und Kundendaten jederzeit griffbereit.

Das Erfassen von Abrechnungen durch die Integration ins ERP System clever gelöst und genau auf die alltäglichen Praxisverläufe abgestimmt. Die Lösung wurde maximal praxisorientiert in Zusammenarbeit mit Gesundheitsfachleuten und Thera-peuten entwickelt und an die zeitgemässen Bedürfnisse angepasst.

 

Eine Beteiligung ist im Umfang von 20 – 40% möglich.

Der Kapitalbedarf beträgt in Summe 750’000.- CHF / bspw. bei einer 40% Beteiligung somit 300’000.- CHF

Die Kapitalverwendung ist vorgesehen für:

• den Ausbau der Lösung in Richtung Finanzbuchhaltung und Verrechnung für die grössten Berufsgattungen (Physiotherapie, Masseure, Orthopädie)

• Marketing, um die Zielgruppe ordnungsgemäss zu adressieren und mittels gezielter Ansprache zu den ermittelten Umsatzgrössen zu entwickeln

• Entwicklung/Abbildung weiterer Tarif-Lösungen

 

Das Angebot richtet sich an visionäre Investoren, die den Digitalisierungssprung im Schweizer Gesundheitswesen sowohl unterstützen wie auch daran profitieren wollen.

Bei den Beteiligungsmöglichkeiten sind verschiedene Szenarien vorstellbar, von stiller Beteiligung bis hin zu operativ tätiger Beteiligung entweder in der Entwick-lung, Vertrieb, Marketing, sofern dies gewünscht ist.