Zum Verkauf steht ein kleines, auf das Thema Risikomanagement spezialisiertes Beratungs- und Trainings-Unternehmen (Aktiengesellschaft), welches mit seinem Namen und seiner Tätigkeit weit über die Schweiz hinaus bekannt ist. Der frühere Umsatz betrug mehr als 600’000 Fr. Der Eigentümer ist altershalber dabei, sich sukzessive aus dem Geschäft zurückzuziehen.

Das Unternehmen verfügt über ein weit verzweigtes, internationales Netzwerk mit Kunden und Partnern im Bereich Risikomanagement. Die Mitwirkung des Eigentümers bei internationalen Normungsprojekten sichert konzeptionelle und methodische best practice und Erfahrung, welches bei Kunden in grösseren und mittleren Unternehmen, bei Bund und Städten sowie im Gesundheitswesen langjährige und höchste Reputation sicherte. Kernstück ist dabei auch ein Tool-Set, das sich international bewährt hat.

Der Eigentümer sucht einen Nachfolger, der sich mit einer selbstbestimmten Tätigkeit eine langfristige Existenz sichern möchte. Die dazu vorhandene Firmenplattform stellt eine sehr gute Ausgangslage für einen Einstieg dar. Ich werde einen Nachfolger selbstverständlich in mein Netzwerk einführen und noch über längere Zeit aktiv begleiten können.

Da die Anforderungen an ein glaubwürdiges Risikomanagement sehr hoch sind, sollte die sich interessierende Persönlichkeit über eine top Ausbildung sowie über längere praktische Erfahrung in der Unternehmensführung, Beratung, Coaching und Training mitbringen.