Hintergrund:

  • Übernahme einer langjährigen Apotheke/Drogerie in einer Feriendestination
  • Gegründet vor über 20 Jahren

Kernkompetenzen:

  • Auf langjähriger Erfahrung beruhende hohe Fachkompetenz
  • Gut integriert in örtliche medizinische Versorgung

Organisation:

  • Mit Aushilfen 5 bis 6 Mitarbeiter/innen

Eckdaten:

  • Top Lage (Nähe Bahnhof / Einkaufscenter) – einzige Apotheke im Dorf
  • Konstante, zuletzt leicht wachsende Umsatzzahlen
  • Kundensegment bestehend aus Einheimischen, Ferienhausbesitzer, Touristen (Sommer und Winter)

Perspektiven:

  • Leicht wachsende Tourismusdestination
  • Chance: Einstieg im Kanton Wallis – möglicher Startpunkt für eine Konsolidierung der Apotheken im Tal