Die Zippi-Reissverschlusskrawatte ist ein schweizerisches Nischenprodukt, das mit einem bewährten Reissverschlusssystem mit hoher Perfektion bezüglich Trag- und Bedienungskomfort ausgerüstet ist. Die ZIPPI-Reissverschlusskrawatte lässt sich beim Tragen nicht von einer herkömmlichen selbstgebundenen Krawatte unterscheiden.

Das anfänglich als «Hobby» betriebene Geschäft mit der ZIPPI-Reissverschlusskrawatte ist bei vielen langjährigen, vorwiegend privaten Kunden, beliebt.

Der Betrieb ist nicht ortsgebunden und eignet sich auch als Bereich einer bestehenden Firma, der mit wenig zusätzlichen Kosten in eine vorhandene Firmeninfrastruktur eingebunden werden kann. Zusammen mit dem Änderungsservice von herkömmlichen Krawatten auf das ZIPPI-Reissverschluss-System kann das Geschäft auch von einer Firmeninhaberin in Teilzeit betrieben werden.

Der Firmeninhaber, der schon eine Anzahl Jahre im Pensionsalter steht, hat aus diesem Grund seine geschäftlichen Aktivitäten nach und nach reduziert und möchte nun die Herstellung und den Vertrieb der ZIPPI-Reissverschlusskrawatte sowie den Änderungsservice einer Nachfolge übergeben. Als Nachfolgerin oder Nachfolger eignet sich eine kreative und vertriebsstarke Persönlichkeit mit Freude an Textilien.

Anfragen für weitere Auskünfte sind an Arthur Gasser, Adlerstr. 12, 8600 Dübendorf,

Tel. 044 882 23 23, zu richten.