Das regional sehr bekannte Personalberatungs- und Vermittlungsunternehmen hat sich äusserst erfolgreich auf die Rekrutierung von Führungskräften und höheren Fachspezialisten mit dem Branchenschwerpunkt Industrie und Baugewerbe spezialisiert. Aufgrund der hohen Fokussierung auf das reine Mandatsgeschäft, steht die Unternehmung nicht im hart umkämpften Wettbewerb um einzelne Vermittlungen auf Erfolgsbasis, sondern pflegt langfristige und nachhaltige Partnerschaften.

Die Firma überzeugt ihre treuen Kunden immer wieder aufs Neue mit massgeschneiderten und qualitativ hochstehenden Dienstleistungen. Durch diese Vorgehensweise sind Kundenbeziehungen entstanden, welche zum Teil seit über 20 Jahren bestehen. Neben dem klassischen Mandatsgeschäft mit Ausschreibungen wird im Bereich der Direktansprache mit einem externen Dienstleister zusammengearbeitet. Dank dieser teilweise externen Kandidatenrekrutierung kann die Personalvermittlungs-Boutique ihre Arbeitskräfte für rentablere Tätigkeiten einsetzen.

Das Team besteht aus den beiden Firmeninhabern und einer langjährigen wie auch kompetenten Assistentin, die sich um die gesamte Administration und Buchhaltung kümmert. Im Jahr 2018 erwirtschaftete das schlanke Beratungsunternehmen einen Umsatz von knapp CHF 1.3 Mio. und konnte dabei einen bereinigten EBITDA von CHF 470’000 erzielen.

Die Eigentümer sind altershalber auf der Suche nach einem passenden Nachfolger. Beide sind bereit, je nach Wunsch des Nachfolgers, der Firma weiterhin mittel- bis langfristig zur Verfügung zu stehen.

Bestellen Sie noch heute das ausführliche Firmenexposé unter www.businesstransaction.ch