Unsere Mandantin hat die Gebietsvertretung für eine bekannte Automarke. Wegen fehlender Nachfolgemöglichkeit innerhalb der Familie oder aus dem Mitarbeiterkreis steht das Unternehmen, eine Aktiengesellschaft, zum Verkauf.

Das Unternehmen steht auf den Säulen Neuwagen, Gebrauchtwagen, Ersatzteil- und Pneuverkauf, Reparaturen, Service und verschiedene Dienstleistungen.

Der Umsatz lag in den letzten Jahren bei 3.5 Mio. Franken. Ca. 60 Neuwagen werden pro Jahr verkauft. Der Standort liegt in einer wirtschaftsstarken Region an bester Lage, die Räume sind gemietet. Der Abschluss eines langfristigen Mietvertrags ist im Interesse des Immobilieneigentümers.

Die Garage wäre für die Hereinnahme einer zweiten Marke – auch z.B. Motorräder  – geeignet. Dank einer besseren Auslastung der Infrastruktur kann ein Nachfolger ein gutes Einkommen erzielen.

Das Investment liegt in der Grössenordnung von 600’000 Franken und kann in Abhängigkeit der gefundenen Lösung verhandelt werden.

Ideal wäre als Käufer eine Einzelperson aus dem Autogewerbe oder eine andere regionale Garage zur Ergänzung der Angebotspalette und einem zusätzlichen Standort.

Herr Paul Stämpfli gibt Ihnen als Beauftragter gerne nähere Auskunft. Sie erreichen ihn unter der Telefonnummer 043 321 98 78 (Stämpfli Nachfolgeberatung GmbH Wollerau) oder Mail paul.staempfli@nachfolge24.ch.