Ein seit 10 Jahren eingeführtes Unternehmen im Bereich mobiler Service/Reparatur/Instandsetzung von Eisenbahnwagons, bietet aufgrund familiärer Veränderung eines Gesellschafters eine aktive Beteiligung an ( max. 60% der Geschäftsanteile).

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Ungarn. Der Service kann auf die Schweiz/Deutschland/ EU ausgeweitet werden.

Das Unternehmen beschäftigt 10 Mitarbeiter ( Fachpersonal). Die  mobilen Service-Fahrzeuge sind mit entsprechenden Messgeräten/Werkzeug ausgestattet.

Das Aufgabengebiet umfasst: Überprüfung des technischen  Zustandes des Güterwagens-Überprüfung,Reparatur der Belade,-und Entladevorrichtung-Instandhaltung, -Service des Bremssystems-Bremsproben mit Prüfgerät-Richt.- und Schweißarbeiten am Wagonkasten usw.

Das Unternehmen verfügt über sämtliche dafür notwendigen Zulassungen bzw. Zertifikate. Referenzen namhafter Kunden / Auftraggeber liegen vor. Im Jahr 2019 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 810 T€, mit positivem Ergebnis.

Der Mehrheitsgesellschafter bzw. deren Familie ist deutschsprachig und steht ggf. auch weiterhin begrenzt zu Verfügung. Ausführliche Informationen gerne nach Übermittlung von Kontaktdaten, sowie Unterzeichnung einer üblichen Vertraulichkeitsvereinbarung.

Es entstehen keine Kosten für die Vermittlung.